Freitag, 1.Mai 2009 20:30 Uhr, Jazzschmiede Düsseldorf

Masha Bijlsma Trio

Masha Bijlsma (voc) Rob van den Broeck (p) Dries Bijlsma (dr) Henk de Ligt (b)

 

Mit Masha Bijlsma und ihrem exzellenten Trio aus den Niederlanden präsentiert sich eine der grossen Sängerinnen auf dem alten Kontinent. Ihr grosses Kapital ist ihre Wandlungsfähigkeit, die grosse Stil-und Ausdrucksbreite. Ganz gleich, ob sie mit samtig zarter Stimme grosses Chanson-Gefühl entwickelt ob sie Popsongs mit Jazzgefühlen veredelt, Masha Bijlsma kann mit ihrem Klangfarbenreichtum und aussergewöhnlich grossen Tonumfang fesseln. Den Jazzstandards und eigenen Kompositionen- dem Grossteil ihres Repertoires- haucht sie bluesige Farbe und üppige Sinnlichkeit ein. Wenn sie phantasiereich zu scatten beginnt, gewinnen ihre Songs kraftvollen Drive und führen bisweilen zu kraftvollen Ausbrüchen. Die exzellent eingespielte Band garantiert mit raffinierten Arrangements eine entspannte Atmosphäre.